50 Jahre Mauerbau - Zeitzeugen erinnern sich

Der Zeitzeugenpreis Berlin-Brandenburg hat die deutsche Teilung bereits mehrfach zum Thema des Schreibwettbewerbs gemacht. Anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Mauerbau" rücken die Beiträge der Zeitzeugen einmal mehr in den Blickpunkt des Interesses.

Wir empfehlen insbesondere die Lektüre der Anthologien der Wettbewerbe von 2006/2007 ("Petticoat und Kalter Krieg" - Berliner und Brandenburger erinnern sich an die Jahre von 1950 bis 1965) und von 2007/2008 ("Glückssuche im Schatten der Mauer" - Die 60er Jahre in Berlin und Brandenburg).

In beiden Anthologien berichten Zeitzeugen über ihre Erlebnisse mit der deutschen Teilung. Die Bücher erhalten Sie beim Frieling-Verlag; auch online unter www.frieling.de.